Standort wählen
|
Donnerstag, 10. November 2022

NEUER TOYOTA GR SUPRA GT4 EVO FÜR DEN KUNDENSPORT

Verbesserter GT4-Rennwagen startet in der kommenden Saison. 

  • Bremsen, Handling und Motorleistung umfassend optimiert
  • Kundenfeedback aus unterschiedlichsten Rennserien berücksichtigt
  • Wettbewerbsdebüt der Neuauflage im Rahmen der 24 Stunden von Daytona
78795-toyota-gr-supra-gt4-evo.jpg

Mit dem Toyota GR Supra GT4 EVO gibt Toyota Gazoo Racing schon jetzt einen Ausblick auf das Motorsportjahr 2023: Pünktlich zum Ausklang der diesjährigen Saison hat das Team eine verbesserte Version seines GT4-Rennwagens vorgestellt. Die Ingenieure haben Kundenfeedback aus unterschiedlichen Rennserien berücksichtigt, um Bremsen, Handling und Motorleistung zu optimieren.

Die bisherige Erfolgsbilanz des Toyota GR Supra GT4 kann sich sehen lassen: Innerhalb von drei Saisons hat der Sportwagen mehr als 50 Klassensiege und über 100 Podiumsplätze in elf nationalen und internationalen GT4-Meisterschaften eingefahren – Titel in den drei wichtigsten Motorsportregionen Japan, Europa und den USA inklusive. Mehr als 50 Fahrzeuge wurden dabei bislang im Kundensport eingesetzt.

Um die Wettbewerbsfähigkeit in der hart umkämpften GT4-Klasse auch in Zukunft sicherzustellen, haben die Ingenieure nun die verbesserte EVO-Variante des GR Supra GT4 vorgestellt, die ab sofort bestellbar ist. Basierend auf den Daten von Kundenteams und Fahrern aus der ganzen Welt, verfügt die Neuauflage unter anderem über ein verbessertes Bremssystem inklusive neuer ABS-Einstellungen. Neue KW-Stoßdämpfer sowie modifizierte Stabilisatoren verbessern zudem das Handling und die Kurvengeschwindigkeit. Der 3,0-Liter-Sechszylinder-Turbomotor bietet noch mehr Leistung und eine optimierte Drehmomentkurve und profitiert von einer effektiveren Kühlung. Dank der umfassenden Modifikationen sind künftig noch schnellere Rundenzeiten möglich.

Der Toyota GR Supra GT4 EVO eignet sich für ambitionierte Amateurfahrer genauso wie für professionelle Rennfahrer. Sein Wettbewerbsdebüt feiert die Neuauflage im Januar 2023 in Rahmen der 24 Stunden von Daytona, dem ersten Lauf der IMSA Michelin Pilot Challenge 2023. Als Alternative zum Neufahrzeug bietet Toyota Gazoo Racing für Bestandskunden auch ein Upgrade-Kit an.

Für weitere Information: GR Supra GT4 EVO (gr-supra-gt4.com)

(Das Fahrzeug wurde für den ausschließlichen Einsatz im Automobilsport konstruiert und verfügt über keine Straßenzulassung.)

(1)
Bei den angegebenen CO2- und Verbrauchswerten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden. Diese Werte werden gerade überprüft. Wir bemühen uns, den Vorgang schnellstmöglich aufzuklären und werden die Werte, falls erforderlich, in Abstimmung mit den zuständigen Behörden korrigieren.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Verbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer sind ausdrücklich vorbehalten. Die Beschreibungen der Fahrzeuge dienen der allgemeinen Identifizierung des Angebots und stellt keine Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar. Ausschlaggebend ist ausdrücklich die Beschreibung gemäß Kaufvertrag.

Elektro:
Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

Hybrid-Modelle:
Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.

Wasserstoff:
Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben zu Wasserstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO2-Emissionen wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Wasserstoffverbrauch und der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.