Der Volkswagen Golf GTD: Sportliches Understatement

Der Golf GTD punktet mit dezenter Sportlichkeit und gradliniger Souveränität. Erleben Sie klares Design, das sich nicht aufdrängen muss, um ins Auge zu fallen.

Ein selbstbewusstes Auftreten.

Sportliche Eleganz ist ein Markenzeichen des Golf GTD. Die unverwechselbare GTD-Front mit schwarzem Kühlerschutzgitter in Wabenstruktur, die Lufteinlässe in Schwarz und der GTD-spezifische Stoßfänger lassen den Betrachter deutlich erkennen, mit wem er es zu tun hat.

Ein stilvoller Abgang.

Ein Gentleman weiß sich richtig zu verabschieden. Die Kennzeichenbeleuchtung und die dunkelroten Rückleuchten setzen dank LED-Technik hell strahlende Akzente, während der in Wagenfarbe gehaltene Heckspoiler, ein GTD-spezifischer Stoßfänger und die in Chrom eingefassten Doppelendrohre dem Heck Ausdrucksstärke und Kraft verleihen. So bleiben Sie garantiert in angenehmer Erinnerung.

Der Blick für das Wesentliche.

Ein klar strukturiertes Display war bei der Entwicklung des Golf GTD von höchster Priorität. Denn es trägt erheblich zu Sicherheit und Fahrkomfort bei, alle relevanten Informationen blitzschnell erkennen zu können, ohne vom Straßenverkehr abgelenkt zu werden. Zudem sehen die in klarem Weiß beleuchteten Armaturenschalter und das farbig animierte Display auch noch herausragend gut aus und fügen sich perfekt in das sportliche Konzept des Innenraums ein. Ein weiteres Extra ist der im Motorsport gebräuchliche Zeigersweep: Beim Start des Motors schnellen die Zeiger von Tachometer und Drehzahlmesser nach oben und bestätigen die einwandfreie Funktionsfähigkeit der Anzeigen.

Immer alles perfekt im Griff.

Mit dem markanten, unten abgeflachten Sport-Lenkrad mit GTD-spezifischer Spange samt Schriftzug haben Sie das Temperament Ihres Golf GTD immer unter Kontrolle. Der im Technik-Look gestaltete Schalthebelknauf und die Pedalkappen in Edelstahl unterstreichen die hochwertige Verarbeitung des Innenraums und schaffen eine sportliche Atmosphäre.

Das perfekte Equipment für den Live-Bericht.

Der Golf GTD setzt Maßstäbe – auch in Hinblick auf die Kommunikation unterwegs. Wählen Sie zwischen verschiedenen optionalen Systemen, die das Telefonieren komfortabel und sicher machen: Die Telefonschnittstelle „Comfort“ bietet, neben Freisprecheinrichtung und Ladefunktion, eine induktive Außenantennenanbindung und einen zweiten USB-Anschluss in der Mittelarmlehne. Entscheiden Sie sich für die Telefonschnittstelle „Business“, können Sie darüber hinaus Ihr Bluetooth-fähiges Handy einfach in der Tasche behalten. Mit der zusätzlichen Wahl der Option Mobile Online Dienste erschließen sich Ihnen vielseitige Möglichkeiten: Sie erhalten beispielsweise Zugriff auf Google Earth und Google Street View und können die nützliche Point of interest-Suche nutzen. Dieses Angebot setzt voraus, dass Sie Ihren Golf GTD mit dem auf Wunsch erhältlichen Navigationssystem „Discover Pro“ ausgerüstet haben.

Bilder Volkswagen Golf GTD

Videos Volkswagen Golf GTD

Ihre Ansprechpartner

Karsten Steinmetz
Verkauf Neuwagen
06861 9911 0
Bernd Johannes
Verkauf Neuwagen
06861 9911 0

Jetzt Probefahrt vereinbaren

Quelle:Volkswagen
Kraftstoffverbrauch Golf GTD , l/100km kombiniert 4,5-4,2; CO2-Emission 119-109; Effizienzklasse B-A**

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

**Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

 

 

 

Top