News dpa


Fahrbericht VW Arteon

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

VW Arteon: Der Passat mit dem Plus. Der Passat bekommt einen Bruder mit Mehrwert: Der VW Arteon bietet viel Platz und ein gutes Fahrgefühl.

Kraftstoffverbrauch l/100 km Volkswagen Arteon: innerorts 9,2 – 5,3 , außerorts 6,1 – 3,9 , kombiniert 7,3 – 4,4 . CO2-Emissionen kombiniert 164 – 114g/km: nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren. CO2-Effizienzklasse: C-A+.

… weiterlesen …

Fahrbericht Hyundai Kona

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Hyundai SUVs bekommen einen kleinen Bruder. Diesmal stand nicht der Wilde Westen Pate, sondern ein Strand auf Hawaii. Mit dem kleinen SUV wollen sich die Koreaner einen ebenso lässigen wie coolen Anstrich geben.

Die offiziellen Verbrauchswerte für dieses Fahrzeug standen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht fest. Geplante Markteinführung vorraussichtlich Ende 2017.

… weiterlesen …

Kona erweitert SUV-Palette bei Hyundai

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Für diesen Herbst steht ein neues SUV von Hyundai in den Startlöchern. Der Kona soll als Einstiegsmodell in die Geländewelt der Koreaner dienen.

Die offiziellen Verbrauchswerte für dieses Fahrzeug standen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht fest. Geplante Markteinführung vorraussichtlich Ende 2017.

… weiterlesen …

Gebrauchtwagen-Test Toyota Yaris

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#2 - ∅:4,50 / 5)

Ein Musterknabe, was die Pannenstatistik anbetrifft und bestens für die Stadt geeignet: Der Toyota Yaris Hybrid überzeugt als Gebrauchtwagen. Einzig die geringe Reichweite und mangelhafte Bremsen können negativ angelastet werden.…weiterlesen…

Hyundai Kona als E-Mobil

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Hyundai Kona soll als E-Mobil Teil einer Öko-Offensive werden. Die Automobil-Branche setzt auf umweltbewussteres Fahren, so auch Hyundai. Der Hersteller rüstet seine Flotte nun mit einem Geländewagen als Elektrofahrzeug auf.

Die offiziellen Verbrauchswerte für dieses Fahrzeug standen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht fest. Geplante Markteinführung vorraussichtlich Ende 2017.

… weiterlesen …

Der neue Toyota Proace Verso

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

SUV sticht Van – Toyota will mit dem Proace Verso bei den komfortablen Kastenwagen an der Nahtstelle zum Nutzfahrzeug punkten.

Kraftstoffverbrauch Toyota Proace Verso in l/100 km: kombiniert 5,2 – 6,2, CO2-Emission kombiniert in g/km: 137 – 163. CO2-Effizienzklasse B – C.

…weiterlesen…

Peugeot 3008: Salonlöwe im SUV-Dschungel

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Peugeot nimmt einen neunen Anlauf im Boomsegment der kompakten Geländewagen. Nachdem der erste 3008 als halbherziges CrossOver beinahe durchgefallen ist, wird die zweite Generation zu einem SUV wie aus dem Bilderbuch.

Kraftstoffverbrauch Peugeot 3008 in l/100 km: kombiniert 6,0 – 4,0, CO2-Emission kombiniert in g/km: 136 – 104. CO2-Effizienzklasse B – A+.

…weiterlesen…

Hyundai: Ioniq ist ein Knauser aus Korea

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Von wegen Nachmacher: Der neue Hyundai Ioniq ist zwar nach dem gleichen Muster gestrickt wie der Toyota Prius. Aber in manchen Details ist die Kopie des erfolgreichsten Hybrid-Autos der Welt besser als das Original.

Kraftstoffverbrauch für den Hyundai IONIQ Hybrid 1.6 GDI 104 kW (141 PS) 6-Gang-DCT: innerorts: 3,9 – 3,4 l/100 km; außerorts: 3,9 – 3,6 l/100 km; kombiniert: 3,9 – 3,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 92 – 79 g/km; Effizienzklasse: A+.

… weiterlesen …

Mehr Dynamik: Nächste Generation des Hyundai i30

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Mehr Dynamik: Nächste Generation des Hyundai i30. Noch getarnt, aber schon auf der Teststrecke: Die nächste Generation des Hyundai i30 ist unterwegs.

Kraftstoffverbrauch l/100 km Hyundai i30: innerorts 4,2 – 9,6, außerorts 3,4 – 6,0, kombiniert 3,6 – 7,3. CO2-Emissionen kombiniert g/km: 99 – 169. CO2-Effizienzklasse: A+ – E.

… weiterlesen …

Pariser Salon: Neuauflage des Peugeot 3008

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Pariser Salon: Neuauflage des Peugeot 3008. Der französische Autohersteller Peugeot plant die Premiere des neuen 3008 für den Herbst.

Kraftstoffverbrauch Peugeot 3008 in l/100 km: kombiniert 4,1 – 6,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 108 – 121 g/km, CO2-Effizienzklasse: A+ – B.

…weiterlesen…

Designstudie: Toyota zeigt den GT86 als Shooting Brake

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

Designstudie: Toyota zeigt den GT86 als Shooting Brake. Sportlich-elegant wie ein Coupé und praktisch wie ein Familienwagen – das ist der Toyota GT86 als Shooting Brake.

Kraftstoffverbrauch Toyota GT86 in l/100 km: kombiniert 7,0 – 7,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 161 – 180 g/km, CO2-Effizienzklasse: E- F.

…weiterlesen…

VW Beetle Dune: Zurück in den Sommer der Liebe

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:5,00 / 5)

VW Beetle Dune: Zurück in den Sommer der Liebe. Vorbild für den Beetle Dune war der Strand-Buggy und der Baja-Bug aus den Siebzigern.

Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 4,2 – 5,7, CO2 -Emissionen kombiniert g/km von 109 – 131, Effizienzklasse A – C.

…weiterlesen…

VW-Rückruf:

1 Sterne Bewertung2 Sterne Bewertung3 Sterne Bewertung4 Sterne BewertungBeste Bewertung Bewertung (#1 - ∅:4,00 / 5)

VW-Rückruf: Was Diesel-Besitzer jetzt wissen müssen. Der Volkswagen-Konzern muss bei 2,4 Millionen in Deutschland zugelassenen Diesel-Autos die Abgasreinigung nachbessern. …weiterlesen…